ib-rauch.de

Altbausanierung  Bauphysik | Feuchteschutz | Holzbau | Holzpilze | Bau-Blog | Impressum

8. Sanierung eines Hausschwammbefalls durch Eigenleistung

Grundsätzlich muss hier eingeschätzt werden, dass bei einer Sanierung durch Eigenleistung in 90% der Fälle mit negativen Folgen zu rechnen ist.(Vergleich Pkt. 5.) Unabhängig ob es sich um eine Schwammart oder einen anderen holzzerstörenden Pilz handelt, es treten statische Probleme auf. Eine Reihe von Pilzen sind Kernholzzerstörer. Die Oberfläche der Deckenbalken ist in Ordnung und die Mitte ist hohl. Für die Erstellung der Diagnose der Schadensursache, der Einschätzung der Ausbreitung des Pilzbefalls, der Bestimmung der Pilzart und die optimale Bekämpfung und Sanierung ist ein umfangreiches Fachwissen erforderlich. Die Anwendung der Bekämpfungsmittel unterliegt der Gefahrstoffverordnung und es müssen eine Reihe Sicherheitsanforderungen eingehalten werden. Die amtlich zugelassenen Holzschutz- und Schwammbekämpfungsmittel werden nur an Fachunternehmen mit entsprechendem Qualifizierungsnachweis ausgehändigt. Baumärkte haben eine andere Funktion. Die dort eventuell angebotenen Mittel sind auf ihre Wirksamkeit und Unbedenklichkeit auf die Gesundheit nicht geprüft. Die Abgabe erfolgt nur in Kleinstmengen, also wirklich nur für kleine unbedeutende Schäden.

Bei den vorgefundenen mehreren hundert Schäden waren auch solche dabei, wo der Mieter in Eigenleistung eine Sanierung vornahm. Nur in einem Fall wuchs das Mycel nicht mehr weiter. Im letzen Jahren hatte ich über 10 Anfragen vor allem aus dem Gebiet um Ruhr, mittleren Rhein und südlichen Ruhrgebiet, wo in Eigenleistung irgend eine Bekämpfung versucht wurde. Dem Hausschwamm haben diese Aktivitäten kaum "beeindruckt"...

Wird ein holzzerstörender Pilz festgestellt, so ist eine fachgerechte Sanierung erforderlich. Unterbleibt diese, so breitet sich in vielen Fällen unbemerkt der Schaden weiter aus. Die nachfolgenden Sanierungskosten betragen dann oft das Mehrfache. Geradezu unverständlich, wie leichtfertig viel Bundesbürger mit Ihren Vermögenswerten umgehen. Es wird gespart, koste was es wolle. Eigenleistungen sind sicherlich sehr nützlich aber in diesem Fall ohne fachliche Anleitung und Kontrolle vollständig fehl am Platz. (Vergleiche, Beitrag zur Wertminderung wegen Baumängel und Bauschäden

Freilegungsarbeiten nach entsprechender Anleitung sind natürlich möglich. Es müssen nicht immer Schäden in dieser Größeordnung sein.
Freilegung eines Befalls durch den Hausschwamm

Seite:  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18   19   20  21 
Der Artikel hat mir gefallen.
Bauratgeber24.de

 ©  Bauratgeber | Handbücher/Download | Impressum | 10/2005  Logo