ib-rauch.de

Arbeitsgestaltung | Baubiologie | Wohnklima | Gesundheit | Baulexikon | Impressum

Eigenschaften von Natrium, Kalium und Chlor als Mineralstoff für den lebenden Organismus

Vorkommen:
Natrium: Kochsalz
Kalium: Obst und Gemüse, insbesondere Bananen und Aprikosen
Chlor: Kochsalz, Oliven

Eigenschaften: diese drei Mineralstoffe gewährleisten den Nährstoffaustausch sowie die Aufrechterhaltung des Flüssigkeitshaushaltes des Körpers. Sie sind zuständig zur Aufrechterhaltung des osmotischen Drucks (Druck der Körperflüssigkeiten), sowie für das Gleichgewicht im Säure-Basen-Haushalt Ermöglichen die Erregungsleitung in den Nervenzellen. Die Na+-Ionen befinden sich im Gegensatz zu den K+-Ionen fast durchweg außerhalb der Zellen und regeln dort den osmotisch deren Wassergehalt. Natrium- beziehungsweise Chlormangel wird bei unserer Ernährung nicht vorgefunden. Chlor ist Bestandteil der Salzsäure, die in den Belegzellen der Schleimhaut gebildet wird. Bei sensiblen Personen kann ein Zuviel an Kochsalz (NACL) durch Wasserbindung Bluthochdruck und eine Neigung zu Ödemen (Wasseransammlungen) begünstigt werden. Da in solch einem Fall über die Nieren anstelle Natrium Kalium ausgeschieden wird, kann es hier zu einem Kalium-Mangel kommen, der wiederum zu Störungen der Herztätigkeit führen kann. Cl- -Ionen sind zusätzlich für die Magensaftbildung erforderlich

Bedarf:
Natrium: ca. 0,5 - 1g/Tag;
Chlor: ca. 1g/Tag, derzeitige, durchschnittliche Kochsalzaufnahme liegt bei 13 g/Tag, so dass mit Sicherheit keine Zufuhr sondern eher eine Einschränkung erfolgen sollte.
Kalium: 0,5 - 2g/Tag, wird durch normale Ernährung gedeckt.

Indikationen:

Indikationen für Kalium: Indikationen für Chlor:

Chemische Eigenschaften von Chlor

Quelle:
Smrz, P.; Top Vital, Grundlagen der Nährstofftherapie, Holzmann Verlag Ulm 1996 S. 46
Schröder, W. u. a.; Chemie, VEB Fachbuchverlag Leipzig, 1986, S. 404




 ©  www.ib-rauch.de | Gesundheit erhalten | Gesundheit schützen | Impressum | 11/2013  Logo

Autor: Peter Rauch Ph.D. auf Autorenseite Amazon.de