ib-rauch.de verwendet Cookies von Google und facebook. Weiter Informationen.
ib-rauch.de

Baupreis | Altbausanierung | Bauphysik | Feuchteschutz | Baustoffe | Immobilien | Baukonstruktion | Baupreise - Bücher | Impressum

- Baukostenberechnung Tischlerarbeiten, Einbau von Türen und Fenster -

1. Keller
2. Heizungsbau
3. Sanitäranlagen
4. Elektroinstallation
5. Treppenbau
6. Tischlerarbeiten
7. Zimmerei
8. Estrich/Boden
9. Maurerarbeiten
10. Malerarbeiten
11. Balkone
12. Fassaden
13. Dacharbeiten
14. Lehmbau
15. Trockenbau
Literatur Baupreise



Angebote fr  neue Fenster anfordern

VI. Tischlerarbeiten - Online-Berechnung -

Gewerk/BauteilMenge
(statt Komma Punkt)
[Maßein-
heit]
Einzelpreis* € Summe
Einzelpreis €
Fenster
Einbau von Holzfenstern mit Isolierverglasung, Ausbau alter Fenster, Schuttabtransport, Verglasung, Beschläge, Beiputz, Oberflächenbehandlung mit Fugenabdichtung
- einflügelig bis 0,50 m2
m2
- einflügelig 0,50 bis 1,00 m2 m2
- mehrflügelig 1,00 bis 1,75 m2 m2
- mehrflügelig 1,75 bis 2,50 m2 m2
Wie zuvor, jedoch Kunststoff-Fenster
- einflügelig 0,50 bis 1,00 m2
m2
- mehrflügelig 1,00 bis 1,75 m2 m2
Wie zuvor, jedoch Aluminium-Fenster
- einflügelig 0,50 bis 1,00 m2
m2
Verbundfenster, Holz Sprossenverbundfenster einflüglig, 0,5 - 1,0 m2 m2
Türen
- Wohnungsinnentür Holz/Kunststoff einfache Ausführung WD > 24 cm kompl.
Stück
- Wohnungseingangstür, Übergröße, einf. Stück
- Wohnungseingangstür, WD >24 cm Normgröße, kompl. Stück
- Feuerschutztür T 30, kompl. Stück
Einbau einer Hauseingangstür 2,00 bis 3,00 m2 einschließlich Ausbau und Abtransport alter Tür, Beschläge, Oberflächenbehandlung, Fugenabdichtung und Beiputz
- Holz/Kunststoff einfache Ausführung
Stück
- Aluminium einfache Ausführung Stück
Innentür ca. 2 m2 Anstrich beidseitig u. Zarge Stück
Kelleraußentür, Holz/Kunststoff, ca. 2 m2, kompl. Stück
*Überschlägige Kalkulationspreise stammen von 2012/2013 einschließlich Material-, aller Nebenkosten und der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Der durchschnittliche Preisanstieg 2015 gegenüber den hier aufgeführten Preisen liegt bei circa 4%. Bitte beachten Sie auch die aktuellen Anforderungen an den zusätzlichen Wohnungsbau. Örtliche Engpässe im Handwerk können zur erheblichen Preiserhöhung führen. Die Preise unterscheiden sich je Gewerk, Größe des Auftragsvollumens und Standort. Die Einzelpreise können durch örtliche Angebotspreise überschrieben werden. Bruttopreis
€   
Mehrwertsteuer   %  
Netto
€  
      

Ergänzende Artikel zum Thema Fenster

 ©  Bauratgeber24 | Inhaltsverzeichnis | Download eBooks | Bau-BWL | Baufirmen suchen | E-Mail 12/2013  
Autor: Peter Rauch