Altbausanierung und Energiepolitik

Faching., Dipl.-Ing.oec., Dipl.-Betrw.(FH), Ing. Peter Rauch Ph.D.
Blog von Dipl.-Ing.oec., Dipl.-Betrw.(FH), Ing. Peter Rauch Ph.D.

Baulexikon-Begriffe



  

Baustoffkennwerte

Gewünschten Baustoff eingeben
 

Baulinks

Baufirmen & Bauprodukte  


Kapitel

 1. Bauphysik Wärmeschutz
 2. Feuchte Keller/-schutz
 3. Beratung Haussanierung
 4. Baustoffe
 5. Bauberatung/Gutachten
 6. Holzkonstruktionen
 7. Tipps zu Immobilien
 8. Baukonstruktionen
 9. Raumklima / Schadstoffe

ARTIKEL

Betonkorrosion
Beton
Dachgeschossausbau
Hausschwamm
Lehmbau
Mauerwerksbau
Feuchtes MauerwerkSchimpilze
Bebauungsplan und Flächennutzungsplan online abrufen.
Alles zum Bauen
- Baustoffe kaufen
- Beleuchtung kaufen
- Messgeräte kaufen
- Bücher Altbausanierung
- Dachausbau
- Fenster kaufen
- Kamine und Öfen
- Werkzeuge kaufen
- Kindle-Shop

Maßgefertigte Möbel

Erstellt von Peter Rauch am Donnerstag 14. März 2013

So wie sich der Wohnungsmarkt regional voneinander unterscheidet, so sind auch die Wohnungen in ihrer Raumaufteilung unterschiedlich. Ob der Trend auch für andere Städte gilt, kann ich nicht beurteilen. In Leipzig wurden sehr viele Gründerzeithäuser saniert und den heutigen Wohnansprüchen angepasst. Dabei werden Wohnungen mit großem geräumigen Wohnzimmer bevorzugt. Die Schlafzimmer und möglichen Abstellflächen fallen dagegen kleiner aus. Auch wurden in vielen Fällen die alten Abstellkammern in die neue Wohnungsstruktur integriert und fallen weg. Aber es wird trotzdem ein ausreichender Stauraum benötigt, wenn die Kleidung und Haushaltsgegenstände nicht im Wohnzimmer untergebraucht werden sollen.

Es ist daher sehr angebracht, wenn Nischen oder enge Zimmerbereiche optimal als Stauraum genutzt werden können. Hier ist ein Spezialist für maßgefertigte Möbel gefragt, der formschöne und auf individuellem Wusch genau die Schrankmöbel anfertigen kann, die man benötigt und sich gut in das Gesamtbild der Wohnung einordnen.

Dachwohnung
Das Aufstellen von passenden Möbeln ist hier nicht einfach.

Gerade beim ausgebauten Dachgeschoss ist es sehr kompliziert die passenden Möbel zu bekommen, die sich optimal in die Wandschrägen integrieren lassen. Aber auch an der Abseitwand, das ist die kleine Wand unterhalb der Dachschräge, die in der Regel um die 80 cm hoch ist, finden sich nur selten die richtigen Möbel. Dieser Platz lässt sich aber recht gut durch Schränkchen sinnvoll nutzen, da man hier ohnehin nicht sitzen oder gar stehen kann. Eine richtige Planung und Auswahl des Dekors kann dem Raum eine individuelle Note geben. Hierfür gibt es eine Webseite für mehr Informationen, wo man sich interessante Anregungen für eine Gestaltung der schrägen Wände holen kann.

Das sind aber nicht nur Dachwohnungen, wo sich die üblichen Möbel nur schlecht aufstellen lassen. Gerade im Altbaubereich gibt es noch viele schmale und enge Räume, die man optimal nutzen möchte. Bei Schränken besteht oft das Problem, dass bei geöffneten Türen nur noch wenig Platz vorhanden ist. Nicht jeder ist handwerklich geschickt und hat die entsprechenden Werkzeuge zur Verfügung und kann sich seine vom Standard abweichenden Möbel mit Schiebetüren herstellen. Wie man das Problem lösen kann, findet man unter weitere Auskunft.

Kommentar schreiben

Sie müssen Eingelogged , um eine Antwort zu hinterlassen.