ib-rauch.de
BWL | Sanierungskosten | Altbausanierung | BauBlog | Sanierungskosten | Baulexikon | Impressum

Nachhaltigkeit als Unternehmensstrategie - Betriebswirtschaft

Die strategische Antwort darauf lautet Nachhaltigkeitsmanagement. Nachhaltig agiert, wer die aktuellen Bedürfnisse einer Gesellschaft befriedigt, ohne die Bedürfnisse von Menschen in anderen Teilen der Welt oder künftiger Generationen zu gefährden. Konzept der nachhaltigen Entwicklung ("sustainable development") von der Brundtland-Kommission der Vereinten Nationen 1987 das .

Für das Unternehmen heißt das: Nachhaltig wirtschaftet, wer bei allem Profitstreben auch ökologische und soziale Belange berücksichtigt. Der effiziente Einsatz natürlicher Ressourcen zählt ebenso dazu wie die Entwicklung umweltschonender Produkte oder der faire Umgang mit Mitarbeitern und Zulieferern.
Nachhaltigkeit kann als wichtiges Innovationsfeld wirken.


 ©  Skontoberechnung::Kostenbegriffe | 12/2007  
Autor: Peter Rauch