ib-rauch.de

Altbausanierung | FeuchteschutzBaubiologie | KonstruktionBauchemieBaustoffeAltbausanierung - BücherBaublogImpressum

Schimmelpilze im Bad und Keller

Anfrage vom 17.11.2005

Frage: Haben im Bad und im Keller Schimmelpilz

Antwort: Jeder Schadensfall ist anders zu bewerten. Ich kann daher nur eine Empfehlung geben. Versuchen Sie als Erstes die relative Luftfeuchte zu bestimmen. Zweckmäßig ist hier ein elektrisches Hygrometer. Auf dieser Basis können Sie eine zweckmäßige Lüftung vornehmen und die Oberflächenfeuchte am Mauerwerk reduzieren. Die Infrarotheizung ist eine Strahlenheizung und kann bei optimalem Einsatz eine Kernfeuchte reduzieren. In vielen Fällen spielen aber auch noch andere Faktoren eine Rolle, die sich gegenseitig "aufschaukeln" und so zum Schadensbild führen. Sowohl zur Trocknung als auch zur Vermeidung bzw. Reduzierung von Schimmel im Gebäude können entsprechende Artikel und Beiträge auf meiner Webseite eingesehen werden. Nutzen Sie hierzu bitte die Suchfelder.
Linktipp:
www.ib-rauch.de/Beratung/schimpi.html
www.ib-rauch.de/Beratung/feumauwe.html

Bücher von Peter Rauch

Antwort von
Faching., Dipl.-Ing.oec., Dipl.-Betrw.(FH), Ing. Peter Rauch Ph.D.
Peter Rauch Ph.D.
Dipl.-Ing.oec.,Ing.oec., Ing.

Peter Rauch auf Google+ Peter Rauch auf Facebook Peter Rauch auf Twitter Peter Rauch auf Autorenseite Amazon.de



 ©  Altbausanierung | Bücher für BauherrnDownload | Baulexikon | Impressum   2/2007