ib-rauch.de
Bauratgeber::Holzbau  |  Konstruktionen  |  Baubiologie  |  Raumklima  |  Holzhäuser - Bücher  |    Download  |  Impressum

Wohnkomfort aus Holz Die Fullwood Holzhäuser

Holz erfreut sich als naturnaher und nachwachsender Baustoff großer Beliebtheit. Holzhäuser bieten einen einladenden und gemütlichen Wohnkomfort. Zudem überzeugen sie mit einer einzigartigen Optik. Dies gilt erst Recht für die Fullwood Wohnblockhäuser. Die Fullwood Holzhäuser verbinden die klassische Blockhausbauweise mit einer über Kreuz verlaufenden Verzahnung in den Blockecken, siehe Bilder unten. Auf diese Weise erzielen die Häuser ein einzigartiges Design und einen hohen Wiedererkennungswert. Doch die Fullwood Holzhäuser bieten auch viele praktische und funktionale Vorteile. Sie erfüllen alle energetischen Richtlinien und lassen sich besonders schnell und unkompliziert errichten. Im Folgenden erfahren Sie mehr über die Eigenschaften und Vorteile eines Fullwood Holzhauses.

Baumaterialien und Bauweise

Für die Errichtung eines Fullwood Holzhauses werden ausschließlich Leimholzbalken verwendet. Sie werden schon ab Werk zu fertigen Wänden verpresst. Dies macht es möglich, das Fullwood Holzhaus aus perfekt passenden Einzelteilen schnell aufzubauen. Die Leimholzbalken bleiben vor eindringender Nässe sowie Schlieren geschützt, so dass das originale optische Erscheinungsbild des Holzhauses lange erhalten bleibt. Die Balken verhindern außerdem Setzung und Schrumpfung, die bei Holzkonstruktionen bedingt durch die Materialeingenschaften und falscher konstruktiver Ausführung wieder auftreten.

Das Fullwood Holzhaus bietet mit den 20 Zentimeter dicken Leimholzbalken optische Vorteile gegenüber einer klassischen Blockhausbauweise. Die starke Wandbauweise macht eine Dämmschicht mit Innen- und Außengliedern überflüssig. Es sind aber auch Wandaufbauten in Mischbauweise, also mit Dämmung, verfügbar. Alle Leimholzbalken werden aus besonders robusten Holzarten gefertigt, wobei Kiefer und Fichte aus Finnland bevorzugt verwendet werden. Ein großer Vorzug dieses verarbeiteten Holzers ist ihre Formstabilität. Im Gegensatz zu Holz von schlecht gewachsenenen Bäumen verziehen sie sich nicht und halten den Belastungen durch Regen, Kälte und Hitze problemlos stand. Hier die Vorteile der Fullwood Holzhäuser auf einen Blick:

Hochwertige und beständige Wohnblockhäuser von Fullwood

Die Fullwood Holzhäuser überzeugen gleichermaßen in Optik und Funktionalität. Sie werden komplett geliefert und vor Ort fachgerecht errichtet. Bei Problemen bietet Fullwood eine gründliche und kompetente Nachsorge an. Fullwood setzt bei seiner Bauweise auf Schraubverbindungen anstelle einer klassischen Verzahnung. Dies ermöglicht nicht nur mehr Stabilität, sondern verbessert auch die Dämmung. Die Verbindung der Nute der Wände sorgt darüber hinaus für einen exzellenten Schutz gegen eindringende Feuchtigkeit.

Fullwood Holzhäuser mit hohem Wohnkomfort

Ein Fullwood Holzhaus bietet einen hervorragenden Wohnkomfort, der mit einem gewöhnlichen Haus zu vergleichen ist. Die geringere Diffusion der Leimholzbalken gegenüber Kernholz lässt ein Wohnklima entstehen, das einem gemauerten Haus nahe kommt. Dennoch bleibt das echte Blockhaus-Feeling erhalten. Achten Sie beim Bau des schlüsselfertigen Holzhauses auf Besonderheiten bei den elektrischen Installationen sowie der Wahl der Heizungsanlage bzw. Solaranlage. Vielfältige Möglichkeiten bietet Fullwood bei der Planung der Holzhäuser. Es stehen viele architektonische Varianten zur Verfügung, und die Bauweise kann individuell geplant werden. Die Abmessungen des Gebäudes, die Integration von Fenstern und Türen sowie die Raumaufteilung können den eigenen Bedürfnissen und Plänen angepasst werden. Es lassen sich auch Anbauten wie Veranda oder Carport realisieren.

Fazit: Stilvolle Holzhäuser zum erschwinglichen Preis

Kompakte und elegante Wohnblockhäuser liegen im Trend. Ein Fullwood Holzhaus bietet einen exzellenten und gemütlichen Wohnkomfort. Bei dieser Blockhausart stimmt nicht nur das optische Erscheinungsbild, sondern auch die Qualität und Funktionalität. Die Leimholzbalken sorgen für Feuchtigkeitsbeständigkeit, Stabilität und eine exzellente Dämmung. Besonders hervorzuheben ist die einfache und schnelle Bauweise, die durch präzise vorgefertigte Einzelteile ermöglicht wird. Dabei bleibt eine individuelle Gestaltung der Fullwood Holzhäuser in Sachen Größe, Raumaufteilung und Form jederzeit möglich. Fullwood gehört nicht umsonst zu den führenden Anbietern von Wohnblockhäusern auf dem Markt. Wer den Bau eines Wohnblockhauses plant, sollte sich über die Leistungen des Anbieters Fullwood informieren.

Nachfolgend ein neues Holzhaus zum Wohnen und eine Kirche in klassischer Blockbauweise in den Waldkarpatien in der Ukraine. Welches allerdings nicht die in Deutschland geltenden energetischen Vorschriften erfüllen und somit auch nicht in Deutschland errichtet werden dürfen. Bei genauerem Hinsehen erkennt man auch die Problembereiche der Fugen und der größeren Maßabweichungen, bedingt durch die natürlichen Eigenschaften des Holzes durch das Schwinden und Quellen. Dagegen bieten die Leimholzbalken bedingt durch ihre Herstellung eine bessere Maßhaltigkeit und dieser "Schwachpunkt" kann weitestgehend ausgeglichen werden.

Holzhaus Schajan Holzkirche


 ©  Altbausanierung   |  Bauideen  |  Sanierungskosten  |  Sydora   |  Impressum  |  AGB/Datenschutzerklärung  | 7/2019