ib-rauch.de verwendet Cookies von Google und facebook. Weiter Informationen.

Bauratgeber  Immobilien | Holzbau | Konstruktion | Baubiologie | Wohnklima | Baulexikon | Wertanlagen - Bücher | Impressum

Vermögenssicherung und die Wertanlage Immobilie

Familienhaus in Transkarpatien
Familienhaus in Transkarpatien

Die Altersvorsorge in der ehemaligen BRD beruhte auf 3 Grundsäulen. Davon ist nicht viel übrig geblieben. Die Rentenkassen werden in einigen Jahren aufs äußerste belastet. Die zusätzlichen privaten Renten- und Lebensversicherungen kann man wegen ihrer geringen Rentabilität vergessen. Der Schock von der Immobilienblase steckt noch in den Knochen und der Euro-Rettungsschirm ist eine lebenserhaltende Maßnahme der anderen schwächeren Volkswirtschaften. Der Glaube an eine stabile Eurowährung bröckelt. Wo hin mit dem hart verdienten Geld. Das Vertrauen in die gegenwärtige deutsche Politik ist sehr unsicher. Gerade die produktiven Zweige der deutschen Volkswirtschaft werden mit den hohen Energiekosten auf äußerste gefordert. Langfristige Investitionen werden nur noch verhalten getätigt. Das Abwandern der Industrie in das Ausland ist bei der gegenwärtigen Entwicklung kaum zu vermeiden. Der Höhepunkt des deutschen Wohlstandes ist schon lange überschritten.
Zur Sicherung seines Lebensstandards werden relativ stabile Wertanlagen benötigt.

Häuser in Wernigerode

Immobilien sind eine relativ gute Wertanlage. Allerdings gibt es hier auch einiges zu beachten. Der Besitz einer Immobilie setzt voraus, dass man auch in ihr wohnt. Ist der Arbeitsplatz unsicher und man muss täglich 100 oder mehr Kilometer zur Arbeit fahren, dann kann die Immobilie eine Last werden. Bei der Anschaffung sollte man auch wissen, wofür man das Gebäude benötigt. Kinder bleiben nicht immer Zuhause und im höheren Seniorenalter fällt das Treppensteigen schwer. Schmale Treppen zum Schlafzimmer im Dachgeschoß sind dann sehr unpraktisch. Kinder gehen ihren eigenen Weg und wohnen meistens ganz wo anders. Diese wichtigen Faktoren für die Zukunft sollte man berücksichtigen.
Man sollte auch den Gedanken, dass das Haus irgendwann wieder verkauft werden sollte, beachten. Schnell hat man sich für einen Standort und Gebäude entschieden. Aber die Situationen ändern sich in den nächsten Jahrzehnten. Natürlich kann man nicht so weit planen, da sich die Situationen ändern können. Der Verkaufpreis der Immobilie orientiert sich am Marktpreis und nicht an den Herstellungs- und folgende Instandhaltungskosten. Letztere können oft höher sein. Bei einer Fremdfinanzierung können hier größere Wertverluste auftreten. Nachfolgend sind die aktuellen Immobilienpreise in deutschen Metropolregionen aufgeführt.

Sinnvoll ist aber auch darüber nachzudenken, ob man einen Teil seines Vermögens in Gold oder Silber sichert.


BullionVault

 ©  Altbausanierung | BaulexikonBauideenBücher für den Bauherrn | Impressum | 3/2013