Wohn- und Arbeitsgestaltung

Künftig wird das Wohnumfeld und die Arbeisplätze immer mehr in einander übergehen.
(Nach REFA) ist Arbeitsgestaltung die Schaffung eines aufgabengerechten optimalen Zusammenwirkens von Mensch, Arbeitsmittel und Arbeitsgegenständen durch zweckmäßige Organisation von Arbeitssystemen unter Beachtung der menschlichen Leistungsfähigkeit und Bedürfnisse.
Weiterhin gehören dazu Umweltfaktoren (Lärm, Klima, Licht, Staub u.a.), Arbeitssicherheit und die leistungsadäquate Beanspruchung des Menschen durch die Arbeit. Sie stützt sich auf die Erkenntnisse der Arbeitswissenschaften. ...weiter