Reinigung von Textilien

Rostflecke und Eisengallustinten
Weiße und bunte Stoffe werden sofort in kaltes Seifen- oder Essigwasser getaucht und mit 10 5iger Zitronensäure, 3 %iger Salzsäure, heißer 10 %iger Oxalsäure oder einer Kleesalzlösung (Vorsicht giftig!) betupft (mehrmals). Die Stellen müssen mit viel Wasser oder verdünnter Sodalösung abgespült werden. [9]

 ©  Bauratgeber24.de::Fleckenbeseitigung | Index | Suchen | 7/2006  
Ingenieurbüro Arbeitsgestaltung und BaubiologiePeter Rauch - Leipzig -