bauratgeber24.de
Blog: Home  |  Sanierungskosten  |  Bauideen  |  Download  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung

Rettung des Euro

Erstellt am Mittwoch 16. Juni 2010

Zur "Rettung des Euros" versenkt die Bundesregierung ├╝ber 150 Milliarden Euro im Gulli,
anders kann man es nicht ausdr├╝cken. Die Damen und Herren Politiker reden zwar von
Krediten, wer aber glaubt, dass diese jemals zur├╝ckgezahlt werden k├Ânnen, sollte seine
rosarote Brille absetzen, Die Zeche zahlt, mal wieder, der dumme Michel.
Aber wie viel sind eigentlich 150 Milliarden Euro ? Eine Million kann man sich gerade
noch vorstellen. Daf├╝r bekommt man etwa vier nette Fertigh├Ąuschen. Oder man r├Ąumt
ein Mal bei G├╝nther Jauchs "Wer wird Million" ab.
Aber 150 Milliarden sind 150.000 Mal eine Million. Also 600.000 nette Fertigh├Ąuschen
oder 150.000 Mal bei G├╝nther Jauch gewinnen! Seit 1999 gab es aber noch nicht einmal
900 Folgen.
Die Kosten f├╝r den Bundeswehreinsatz in Afghanistan werden in diesem Jahr mit 785
Millionen Euro veranschlagt. Wir k├Ânnen also f├╝r 150 Milliarden Euro 190 Jahre lang
"unsere Freiheit am Hindukusch verteidigen".
Wen interessiert bei so vielen Nullen eigentlich noch der Wahlausgang in Nordrhein-
Westfalen ?

Verband f├╝r Gesundheits- & Landschaftsschutz e.V. 08. 06. 2010
216/02/04 www.sturmlauf.de

«
»

Blog Altbausanierung und Energiepolitik  |  Altbausanierung  |  Sanierungskosten  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung