Peter Rauch

Ingenieurbüro für Arbeitsgestaltung und Baubiologie Peter Rauch

Der Autor Peter Rauch stellt sich vor.

Ich wurde 1954 in Sachsen geboren, erlernte den Beruf eines Baufacharbeiters und war auf verschiedenen Montagebaustellen im Gleitbau (Stahlbetonbau) im 12-Stundenschichtenzyklus tätig. Damit kenne ich das Baugeschehen von der Pike auf.

Peter Rauch auf der Baustelle in Niederpöllnitz 1972
Baustelle (Gleitbau) in Niederpöllnitz 1972 (Ich hoffe das Bild entspricht der DSGVO.)

Später arbeitet ich an einem Industrieforschungsinstitut der Biotechnologie und anschließend an einer Technischen Hochschule. Zu den Aufgabengebieten gehörten ingenieurtechnische und wissenschaftliche Arbeiten in der Verfahrensentwicklung im Anlagenbau (Biotechnologie) und Entwicklung von Sterilluftfilter sowie die Erarbeitung von Werkstoffkonzeptionen für biotechnische Anlagen und deren Bauhülle. Es wurden weiterhin leitende Aufgaben aus der wissenschaftlichen Arbeitsorganisation und der Verwaltung wahrgenommen. Nach der Gründung meines Ingenieurbüros für Arbeitsgestaltung und Baubiologie 1990 hielt ich nebenbei Vorlesungen an verschiedenen Bildungseinrichtungen und Instituten in der Berufsausbildung und Erwachsenenqualifizierung insbesondere auf den Gebieten der Bauchemie, Werkstoffkunde sowie zu betriebswirtschaftlichen Themen.
Ich war in den Vorständen des Leipziger Instituts für Bildung und Forschung e.V. und Sydora eG sowie Mitglied in verschiedenen Ingenieurfachverbänden.
Unser ehemaliges Grundstück mit dem historischen Lehmhaus in Leipzig diente gleichzeitig als Arbeitsstätte. Durch die nachbarlicher Bebauung 2016 wurde die bisherige Nutzung unseres Grundstücks stark eingeschränkt. Bis wir wieder ein geeignetes Grundstück finden, wohne ich als Deutscher seit dieser Zeit bei meiner ukrainischen Gattin in den wunderschönen Waldkarpaten, ein Gebiet, in dem jahrhundertelang Deutsche wohnten.

Berufliche Qualifikation von Peter Rauch:

Seit 30 Jahre beschäftigt sich das Ingenieurbüro für Arbeitsgestaltung und Baubiologie, mit den Schwerpunkten Immobilien, Altbausanierung und Holzschutz. Gemeinsam mit Kollegen und in der Familie wurden Leistungen zur Planung, Statik, Bauleitung und Gutachten zum Verkehrswert sowie Holz- und Bautenschutz erbracht.
Bei den gegenwärtigen Einschränkungen, welche sich aus dem weltweiten Kriegsrecht ergeben, haben wir unsere Arbeit auf ein Minimum reduziert und konzentrieren uns auf künftige Aufgaben im Goldenen Zeitalter.

In den 90iger gründete ich bei Strasbourg (Frankreich) ein S.á.r.l. und war Geschäftsführender Gesellschafter, welche vorwiegend auf den Gebieten der Altbausanierung, Trockenbau und Bautenschutz in Leipzig, Freiburg und München tätig war. Ich liebe mein Handwerksberuf und arbeitete oft gemeinsam mit unseren Kollegen auf der Baustelle mit.

In nachfolgenden Ländern/Gebieten war ich tätig: Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Brandenburg, Berlin, München, Baden-Württemberg, Elsass (Frankreich), Kusadasi (Türkei), Kiew, Transkarpaten (Ukraine) und auf Djerba (Tunesien). Bisher erfolgten Beratungsleistungen und Gutachten für Objekte aus allen deutschen Bundesländern, Österreich, Schweiz, Spanien, Frankreich, Italien, Ukraine, Tunesien, Schweden und Kanada.
Eine Übersicht der Arbeiten auf der Referenzseite.

Peter Rauch IR-Messung
Thermische Messung einer Fassade mit IR-Kamara

Peter Rauch beim Holzschutzgutachten
Holzschutztechnische Untersuchungen

Peter Rauch bei Temperaturmessung in Tunesien
Thermische Untersuchungen in Tunesien

In den letzten Jahren hatten wir an ausgewählten Forschungsthemen, zur Bauphysik und zu den Einflüssen der Bauhülle auf die Gesundheit der Bewohner gearbeitet. Hierzu werden verschiedene Baukonstruktionen in verschiedenen Ländern, wie Nordafrika und Mitteleuropa, bewertet und messtechnische Untersuchungen vorgenommen. Die wichtigsten Forschungsarbeiten erfolgten mit dem ehemaligen Leipziger Institut für Bildung und Forschung e.V. Zur Referenzliste und Forschung von Ingenieurbüro Peter Rauch.

Eine kleine Auswahl an Videos von Peter Rauch
Algenbildung auf der Fassadealgenbildung
Dachgeschossausbau richtig machen zum eBook
Ausführung einer Zwischensparrendämmung
Feuchtigkeit im Mauerwerk bei Altbauten
Wärmebrücke im Sockel durch falsche Wärmedämmung
Ratgeber Schimmelpilze in Wohngebäuden Buchvorstellung
Streichen einer Kalkfarbe
Messtechnische Erfassung der Temperatur an Kuppeln
Messung der IR-Strahlung an einer Kuppel und Flachdach
Thermische Spannung am Mauerwerk
Schimmelpilzbefall durch falschen Materialeinsatz
Putzausbesserung einer Lehmstampfwand
historischen Wohngebäude mit Tonnengewölbe

Bücher von Peter Rauch

Die eBooks auf CD oder Printausgaben wurden von Interessenten aus den Ländern Deutschland, Schweiz, Österreich, Lichtenstein, Belgien, Serbien, Rumänien und Russland bestellt.
Folgende Bücher können Sie kostenfrei lesen:

Dachgeschossausbau Feuchtigkeit im Mauerwerk und Kondensatfeuchte Schimmelpilze in Wohngebäuden Echter Hausschwamm
Weitere Bücher und Download.

Ausgewählte soziale Netzwerke Peter Rauch:
Gettr   www.facebook.com   twitter.com   www.xing.com www.brijj.com    ok.ru   gab.com   youtube.com   Blogspot   bobrdobr.ru   Livejournal

Archiv und historische Webseiten von ib-rauch.de
Die Homepage von 1998 steht nicht mehr zur Verfügung,
9.6.2002 https://web.archive.org/web/20020609052800/http://www.ib-rauch.de/
2.2.2006 https://web.archive.org/web/20060202224558/http://www.ib-rauch.de/
7.2.2012 https://web.archive.org/web/20120207113109/http://www.ib-rauch.de/
2.4.2013 https://web.archive.org/web/20130402213902/http://www.ib-rauch.de/
2.4.2016 https://web.archive.org/web/20160402044430/http://www.ib-rauch.de/

Jede Person hat ein Weltbild oder Glaubenssystem, welches die Grundlage für seine Wahrnehmung der Realität ist. Wird er neuen Informationen, neue Konzepte und Ideen ausgesetzt, so hat dies eine starke Wirkung auf sein Bewusstsein und gefährdet sein bisheriges Weltbild, welches durch Massen-Verstandes-Kontrolle und Sozial-Engineering-Techniken geprägt wurde. Er fürchtet alles, was nicht sozial akzeptabel erscheint, schaltet sein kritisches Denken ab und glaubt blind den Aussagen von "Experten" und Behörden. Mit einer traumatischen Abwehrreaktion wird alles Unbekannte abgelehnt. Es wurde über viele Jahre die einfache Fähigkeit, logisch und vernünftig zu denken abgewöhnt. Natürlich akzeptieren wir Sie, auch wenn Sie unsere verschiedenen Informationsangebote ablehnend gegenüberstehen.
Schließlich sind Sie selbst verantwortlich, was für Sie gut oder nicht geeignet ist. Ich selbst musste viele Jahre lernen, um zu begreifen, welchen Betrug wir ausgesetzt waren bzw. sind und sicherlich kommen noch viele Erkenntnisse hinzu. Aber vielleicht kann ich mit meinen Beiträgen zur Baubiologie, Bauphysik und zum gesunden Wohnen bei Ihnen etwas Neugier wecken.
Peter Rauch

Alt Cafe in Uschgorod
Bei uns in Uschgorod im palästinensischen Kaffee

Postanschrift:
Петер Раух
Ул. И. Франка д 8
90615 пгт Великий Бичков
Раховского р-на
Закарпатской обл.

E-Mail: ib-rauch@gmx.de



S.H.A.E.F.
Hier erfahren Sie mehr zu S.H.A.E.F.

 ©  Peter Rauch 8/2021

Datenschutzerklärung