Reinigung von Schimmelflecke

Haushaltkeramik
Diese sind mit üblichem Haushaltreiniger und Wasser zu säubern. Zusätzlich kann man die nicht brenn- und formbeständigen Gegenstände in die elektrische Backröhre bei 150ºC und ca. 20-30 min. erhitzen. Diese Temperatur ist ausreichend, um die meisten Sporen abzutöten.
(Holz erfährt bei einer Temperatur knapp unter 100ºC eine thermische Veränderung, daher ist diese Methode für Holz nicht sinnvoll.)

Video Schimmelpilzbuch bei youtube.com

Weiter Links:
Schimmelpilzbuch.de Ein eBook zur Erklärung der Ursachen und wie man Schimmel vermeidet. Video bei
Schimmelpilze-online - Allgemein und Lebensgrundlage

 ©  Bauratgeber24.de::Fleckenbeseitigung | Index | Suchen | 7/2006  
Ingenieurbüro Arbeitsgestaltung und BaubiologiePeter Rauch - Leipzig -