ib-rauch.de verwendet Cookies von Google, Facebook Amazon.Weitere Informationen.
ib-rauch.de
Bauratgeber::Holzbau  |  Bauphysik  |  Konstruktionen  |  Haussanierung  |  Immobilien  |  Baubiologie  |  Raumklima  |  Tipps  |  Fragen  | Holz - Bücher  |    Download  |  Impressum
Baustoffkennwerte
Baulexikon


Technische Eignung von umweltverträglichen Beschichtungsmitteln auf Holzuntergründen

Holzbauteil Dünnschicht-lasur
(Kunstharz)
Dickschicht-lasur
(Kunstharz)
Deckende Lackierung
(wasserver-dünnbarer Alkydharzl.)
Naturharz-lasur (farblos) Naturharz-lack (Decklack) Ölfarbe Leinölfirnis

Aussenbereich
Fenster, Türen, geschützt              
Fenster, Türen, wenig geschützt              
Fassadenbauteil geschützt, geringe Masshaltigkeit              
Innenbereich
Türen, Zargen              
Fensterrahmen      
Decken- und Wand-verkleidungen, Massivholz              
Span- und Faserplatten, mechanisch beansprucht      
technisch geeignet und ökologisch empfehlenswert technisch geeignet technisch ungeeignet

Quelle: Schwarz, Jutta; Ökologie im Bau, 4.Auflage Verlag Paul Haupt Bern, Stuttgart, Wien 1998, S.86

Autor: Peter Rauch Ph.D.
Faching., Dipl.-Ing.oec., Dipl.-Betrw.(FH), Ing. Peter Rauch Ph.D.
Peter Rauch auf Google+ Peter Rauch auf Facebook Peter Rauch auf Twitter Peter Rauch auf Autorenseite Amazon.de


- Spanplatten
- Funierschichtholz
- Funiersperrholz
- Funiersteifenholz
- Brettholzbau
- Bau-Furniersperrholz
- Langspanholz TimberStrand
- OSB-Flachpressplatten
- 3-schichtplatte
- Eigenresistentes Holz
- Richtige Schlagzeit
- Holzverbindungen

Artikel
- Holz
- Eigenschaften Holz
- Dachkonstruktionen
- Dachausbau
- Holzdecken
- Holzfussboden
- Deutsche Fachwerke
- Fachwerkbau
- Holzschutzmittel
- Holzpilze
- Holzinsekten
- Schwindmaß berechnen
- Gartenhaus aufstellen
- Die Decke dämmen
- Das Holzhaus
- Der Holzbalkon
- Die Oberfräse




 ©  Altbausanierung  |  Bauideen  |  Sanierungskosten  |  Download  |  Catalog-web  |  | LIB | Sydora | Impressum  |  AGB/Datenschutzerklärung  | 5/2002