Bauratgeber24

Bauratgeber :: Arbeitsumwelt  |  Wohnklima  |  Baubiologie  |  Organisation - Bücher  |    Download  |  Impressum

Bauprojekte zügig und planvoll umsetzen - dank mobiler Stromversorgung

Wenn es um die Umsetzung von Bauprojekten geht, sind alle Größenordnungen denkbar - vom Anbau oder Gartenhaus bis zum citynahen Hochhaus mit dreigeschossiger Tiefgarage. So unterschiedlich dies auf den ersten Blick scheint, für eine erfolgreiche, zügige Umsetzung im Rahmen des Budgets ist eine gute Planung erforderlich. Bei einem qualitätvollen Bauprojekt beginnt der Bau lange vor dem ersten Spatenstich. Wird dabei an alles gedacht, steht einer erfolgreichen Verwirklichung des Bauvorhabens nichts im Weg.

Großbaustelle

Professionell umgesetzte Bauprojekte über das gesamte Spektrum hinweg

Zur professionellen Umsetzung gehört mehr als nur ein Bauplan, die erforderlichen Genehmigungen und ein ausführendes Team. Geplant und kalkuliert werden sollten im Zuge der Kapazitätsplanung

Da keiner dieser Faktoren für sich allein steht, sondern alle ineinandergreifen, lässt sich die Planung und Ausführung von Bauprojekten tatsächlich mit 3D-Schach vergleichen - denn bei der Kalkulation der erforderlichen Fachkräfte für Ausschachtungen, Rohbau und spätere Feinarbeiten wie Strom, Gas und Wasser greifen zeitliche Planung und Materialanforderungen eng ineinander. Kommt es im Ablauf zu Lücken, verursacht dies Verzögerungen und damit zusätzliche Kosten. Schon aus kleinen Ursachen können bei der Umsetzung große Probleme erwachsen.

Was, wenn es eng wird? Herausforderungen an die Logistik

Natürlich kalkulieren vorsichtige Planer nicht zu eng - so ist immer noch ein wenig Luft nach oben bei den Kosten und beim Material. Wenn das Arbeitsumfeld jedoch nicht stimmt, kann es sehr schnell sehr heikel werden bei der Umsetzung des Baus.

Eine echte Herausforderung ist die Auftragsausführung ohne Engpässe, wenn in einem noch nicht erschlossenen Baugebiet oder in unzugänglichem Gelände gearbeitet wird. Denn wenn die Stromversorgung auf der Baustelle nicht gewährleistet ist, können zahlreiche Werkzeuge und Hilfsmittel nicht eingesetzt und viele Prüfverfahren nicht ausgeführt werden.

Nicht immer wollen Bauherren darauf warten, dass die erforderlichen Anschlüsse oder Zugänge gelegt werden. Damit befindet man sich bei der Planung in der Zwickmühle zwischen dem Wunsch nach professioneller, effektiver Ausführung und dem, was zunächst machbar ist - oder auch nicht.

Mobile Stromversorgung: Die Komplettlösung für professionelle Ausführung nach Plan

Mobile Stromversorgung überbrückt diese Schwierigkeit. Generatoren in jeder gewünschten Kapazität sorgen für die Stromversorgung auf der Baustelle und sichern die termingerechte Ausführung und Abnahme von Projekten. Dabei müssen Bauherren keine Kompromisse bei der Qualität eingehen, können dank professioneller Stromversorgung für angemessene Arbeitssicherheit und Arbeitsschutz sorgen und wenn gewünscht sogar über Nacht und in mehreren Schichten arbeiten.

Für zufriedene Kunden: Generatoren und Zubehör vom Fachbetrieb mieten

Für die Ausführung einmaliger Bauprojekte muss man die praktischen, mobilen Lösungen nicht einmal kaufen. Sowohl die Generatoren als auch das gesamte Zubehör kann vom Fachbetrieb gemietet werden, einschließlich der für den Betrieb benötigten Kraftstofftanks, Kabeln und Schaltschränken. Derartige Komplettlösungen sparen auf das gesamte Projekt umgerechnet Zeit und Kosten, erlauben die planvolle Ausführung aller Arbeiten und stehen unter dem Strich für zufriedene Kunden - die besten Werbeträger für Architekten und Bauunternehmer.


 ©  Altbausanierung  |  Baulexikon  |  BauideenBlog  |  Sanierungskosten  |  Impressum  |  AGB/Datenschutzerklärung  | 2/2016