ib-rauch.de
Bauratgeber :: Tipps  |   Marktplatzderideen  |  Fragen  |  Download  |   Impressum

Der passende Dekor für Ihre Fenster mit einem Rollo

Viele Menschen überlegen sich insbesondere bei einem Neubezug einer Wohnung, ob sie ihre Fenster mit klassischen Vorhängen oder Jalousien schmücken sollten. Viele Menschen lassen jedoch beide Optionen weg und begnügen sich mit dem schönen Ausblick ins Freie. Jalousien werden jedoch immer beliebter, weil sie vor allem einfach zu installieren und bedienen sind. Ein Rollo kann mit einem Knopfdruck heruntergelassen werden. Es sorgt für eine umfassende Abriegelung nach außen. Ein Vorhang ist in der Regel lichtdurchlässig und daher gerade bei starker Sonneneinstrahlung im Sommer nicht zu empfehlen, was einmal zu ungünstigen Lichtverhältnissen (Blendeffekte) führt und den Raum trotz gut isolierten Fenstern die Raumluft stark erwärmt, was zu einem unangenehmen Raumklima führt.
Die Variante Jalousien oder Vorhänge bieten für den Nutzer der Wohn- bzw. Büroräume zahlreiche Vor- und Nachteile, auf die wir Anschluss kurz eingehen möchten. Weil das Spektrum im Angebot sehr stark gewachsen ist, sollte man sich vor dem Kauf umfassend beraten lassen. Insbesondere durch den Überhang seitens der Hersteller muss auf gewisse Aspekte verwiesen werden.

Kriterien beim Kauf eines Rollos

Ein wichtiger Aspekt beim Kauf eines Rollos ist der Preis. Für viele Kunden ist der Kauf der kostengünstigsten Option wichtig. Jede Entscheidung muss sehr sorgfältig durchdacht werden. Erst nach einer einschlägigen Entscheidungsphase wird man sich für ein bestimmtes Produkt entscheiden können. Immerhin muss mit der Entscheidung in der Regel sehr lange gelebt werden, sodass man sich durchaus Zeit lassen sollte. Angeboten werden auch maßgeschneiderte Jalousien. Sie sind jedoch teurer als jene Produkte, die man von der Stange kaufen kann.

Welche Vorteile gibt es?

Die Vorteile von Jalousien sind sehr vielfältig. Vor allem ist der Preis ein wesentlicher Vorteil, weshalb man sich dafür entscheiden sollte. Der Benutzer erhält eine vollständige Lichtsteuerung. Es handelt sich aus diesem Grund auch um die bevorzugte Fensterabdeckung in den deutschen Haushalten. Vor allem Büroumgebungen entscheiden sich bewusst für diese Form, weil sie leichter zu reinigen sind. Dieser Umstand macht Jalousien auch hygienischer. Erstens können sie leichter und dadurch öfter gereinigt werden, ebenso kann sich dadurch auch wenig Staub ansammeln. Im Vergleich zu den klassischen Vorhängen ist man damit auch klar im Vorteil. Sie lassen sich leicht montieren und sind weniger sperrig als Vorhänge. Man findet darin auch die Möglichkeit, sie platzsparend zu nutzen. Da es gerade in Zentrumsnähe wenig Platz im Büro gibt, ist das ein weiterer Vorteil bei der täglichen Verwendung.

Fenster mit Vorhang
In diesem Beispiel sieht man den Nachteil eines Vorhangs. Der Vorhang deckt den Heizkörper ab.

Neben den optische Vorteilen verbessern Rollos oder Jalousien die Wärmeschutzeigenschaften der Fenster. Im Sommer verringern diese Rollos die Aufheizung der Raumluft bei direkter Sonneneinstrahlung und während der kalten Jahreszeit bieten diese durch die Luftschicht zwischen Rollo und Fensterscheibe eine zusätzliche Wärmeisolierung. Bei großen Fensterflächen macht sich dies besonders bemerkbar. Natürlich ist dieser Effekt nicht so groß, wie bei einem Außenrollo oder einem Fensterladen, aber nicht überall kann auf der Fassade ein Rollo angebracht werden.

 © Bauratgeber :: Tipps  |  Marktplatz der Ideen  |  Sanierungskosten  |  Impressum |  Datenschutzerklärung | 5/2019  Logo