ib-rauch.de verwendet Cookies von Google und facebook. Weiter Informationen.
ib-rauch.de

Haussanierung | Holzbau  Insektensuche  Pilzsuche | Baulexikon | Konstruktion | Holz - Bücher | Blog | Impressum

Eigenschaften von 3- und 5-Schicht-Platten aus Nadelholz

Mehrschichtplatten

Bei den Mehrschichtplatten werden in einem Winkel von 90º versetzt die Brettlagen miteinander durch modifizierten Melaminharz oder Phenolharz verklebt. Die jeweilige Dicke der einzelnen Lagen können die elastomechanischen Eigenschaften auch bei gleicher Plattenstärke beeinflussen.
Die Mehrschichtplatten dürfen in Abhängigkeit von der Klebstoffart und der Holzschutzmittelbehandlung in den Holzwerkstoffklassen 20, 100 und 100G verwendet werden.
Anwendung: mittragende und aussteifende Beplankung von Holztafeln für Holzhäuser in Tafelbauart sowie als Dach- und Deckenscheibe (DIN 1052 T3) die BFU 100G -Platten mit zugleich höheren Festigkeit finden auch im Gerüstbau Anwendung.
Die Abmaße sind je Hersteller unterschiedlich, Dicke 13...80 mm, Breite 1000 ... 4750 mm und Länge bis 6000 mm
Dichte: 400...500 kg/m3
Schwindmaß: 0,02 %
Wärmeleitfähigkeit: 0,14 W/mK
Weitere Angaben zu Eigenschaften, Gesundheitsgefahren und anderes.

 ©  www.ib-rauch.de | Bücher/Download | Bauideen | LIB | Sydora | E-Mail 4/2006  Logo