ib-rauch.de verwendet Cookies von Google und facebook. Weiter Informationen.
ib-rauch.de

Altbausanierung | Ratgeber | Bauphysik | Feuchteschutz | Immobilien | Konstruktion | Bauherrn - Bücher | Impressum

Wie Hausbesitzer und Bauherrn manipuliert werden!

Es gibt eine Vielzahl ähnlicher oder gleich lautender Anzeigen, um bei den Hausbesitzern Schrecken und Angstträume zu verursachen. Nachfolgende Anzeige soll nur als Beispiel dieser Meldungen dienen.

Im ersten Teil versucht man hervorzuheben, dass durch gefährliche Schimmelpilze aufsteigende Feuchtigkeit entsteht(?).

Die wichtigste Aussage in dieser Anzeige, "erst die Ursache beheben", wird unleserlich ganz klein geschrieben.

"Die Salze zerfressen Ihr Mauerwerk", das ist richtig, da Kristallisationsdruck, Lösungsreaktion, Fällungsreaktion, Hygrische Dehnung, Osmotischer Druck, Dynamisch-synergetische Effekte, chemomechanische Effekte und Spannungskorrosion je nach Material, Salzart und Konzentration wirken können. (Vergleiche Mauersalze).

Zu einer erfolgreichen Trockenlegung, hier Horizontal- und Vertikalabdichtung, gehört jedoch aber auch eine Salzsanierung und wie da ohne eine 30 jährige Garantie übernommen werden soll, ist unbekannt. Die Garantie wird sich sicherlich nur auf das eingesetzte Material beschränken.

Ebenso sind die Aussagen der unverbindlichen Beratung und die kostenlose (richtig: kostenfreie, da ein Arbeitsaufwand vorliegt) Schadensbesichtigung interessant. Mit dem verkauften Produkt wird der Aufwand ohnehin bezahlt.
Die Anpreisung von Sonderpreisaktionen sind besonders beliebt. Beim Einsatz von Qualitätsmaterial und einer fachlichen Ausführung gibt es kein Rabatt, es sei denn, man spart irgendwo etwas ein. Nach dem Deckungsbeitrag wird in diesem Fall sicherlich nicht verfahren.

Viel wichtiger währe eine Aussage, welches Verfahren mit welchen Materialien kommt zur Anwendung. Bei dieser Anzeige könnte man vermuten, dass eine Bohrlochinjektage angelegt werden soll. Bei anderen Anzeigen kann man nur raten und hat dann ein zusätzliches kleines Kästchen (passive elektrophysikalische Verfahren) im Wohnzimmer stehen oder hängen. (Wenn der Glaube Berge versetzen kann, warum sollte er auch nicht feuchtes Mauerwerk trocknen?)

Bei einer seriösen Kosten-Nutzen-Betrachtung können sicherlich viele Problembereiche sinnvoll saniert werden, nur daran verdienen einige Firmen nichts beziehungsweise viel weniger. Für eine Umsatzmaximierung machen sich naturlich Horror Anzeigen viel besser.

 

 ©  Altbausanierung : Bauberatung | Baublog | Impressum | 2/2005  Logo