ib-rauch.de verwendet Cookies von Google und facebook. Weiter Informationen.

Bauratgeber  Immobilien | Holzbau | Konstruktion | Baubiologie | Wohnklima | Baulexikon | Haus verkaufen - BücherImpressum

Die Arbeitsweise der Makler in der Ukraine

Peter Rauch in Transkarpatien
Peter Rauch in Transkarpatien

In der Ukraine aber auch in Polen stehen große Schilder "zum Verkauf" mit der Telefonnummer in den Fenstern. Meistens werden die Immobilien privat angeboten.
Dagegen erfolgt in Kiew der Verkauf vorwiegend über Makler. Der Makler erfasst alle bautechnische Daten der Immobilie und die der Umgebung, wie weit ist es zur U-Bahn, Bus, Basar usw. und den Preis. Der Kaufinteressent nennt genau den Standort, wo er eine Immobilie (meistens eine Wohnung), sucht. Der Makler nimmt korrekt alle Wünsche und Vorstellung auf. Wie z. B. die Immobilie aussehen soll, welcher Standtort gesucht wird und wie viel Geld zum Kauf zur Verfügung steht. Hat er selbst eine Immobilie im Angebot, welche genau diesen Vorstellung entspricht, so wird unverzüglich ein Termin noch am selben Tag vereinbart, auch am Sonntag. Die Makler arbeiten aber auch zusammen. Hat ein bekannter Makler genau das Objekt, welches gesucht wird, so wird diese Immobilie vermittelt. Die Provision wird geteilt. Eine analoge Arbeitsweise in Deutschland lassen die gesetzlichen Vorschriften des § 34 c der Gewerbeordnung (GewO) und Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV) nicht zu. Auch aus der Sicht der jährlichen Überprüfungspflicht, der verbrauchfreundlichen Informationspflicht durch die Makler sowie datenschutzrechtliche Kriterien gestatten eine solche Arbeitsweise nicht.

In der Regel geht ein Verkauf in Kiew sehr schnell und ist noch am selben Tag oder innerhalb weniger Tage abgeschlossen. Der Kaufinteressent verfügt über das Geld und kann sofort den Kaufpreis bezahlen. Wenn eine Anzahlung erfolgt, darf der Verkäufer die Immobilie nicht mehr an einen anderen Interessenten verkaufen. Wenn ja, bis her war es so, dann muss der Verkäufer die doppelte Summe der Anzahlung an den Kaufinteressenten zurückzahlen. Natürlich gibt es auch ein Kauf mit einem Kredit, das betrifft aber vorwiegend Neubauten, welche durch Bauträger angeboten werden. Ein Bekannter musste für die Finanzierung seiner Eigentumswohnung 25 % Zins bezahlen. Er hatte bei der gegenwärtigen Krise seinen gut bezahlten Job verloren ... Das Ergebnis dürfte bekannt sein. In Deutschland gelten aktuell nur 2,5 % Zinsen für eine Baufinanzierung. Der Eigentümer der Immobilie bzw. des Flurstücks wird in das Register eingetragen. Hier müssen jedoch einige Besonderheiten beachtet werden.
Analog genauso schnell geht die Vermietung einer Wohnung. Nach einem Tag ist die Wohnung wieder vermietet. Diese Arbeitsweise der Maker ist sehr erfolgreich und diese Berufsgruppe ist dadurch auch richtig reich. Exkursionen, wie sie in Deutschland üblich sind, gibt es nicht.

Peter Rauch in Kiew (Ukraine)
Peter Rauch in Kiew (Ukraine)

Da oft falsche Vorstellungen von den Immobilien in der Ukraine vermittelt werden, sollen in den nachfolgenden Videos die teilweise 1000 qm großen Villen im Dorf Bila Tserkva (Transkarpatien) gezeigt werden. Diese Villen werden von einer Familie bewohnt. Nach meinen Informationen werden diese Häuser grundsätzlich in bar bezahlt, also ohne Kredite.
Natürlich hat die Mehrheit der Bevölkerung Einfamilienhäuser mit normaler Größe.



Seite:  1 3 4 5 6 7

 ©  Altbausanierung | E-Mail | Büch für den Bauherrn | Inhaltsverzeichnis| 12/2015