ib-rauch.de

Altbausanierung  Bauphysik | Feuchteschutz | Konstruktion | Baubiologie | Wohnklima  | Bau-Blog | Impressum

6.10. Schimmelpilze schädigen auch die Glasoberfläche

Schimmelpilze wachsen auf der Schmutzschicht (Fingerabdrücke, Schmiermittel und anderes). Zunächst wird der Durchblick durch Pilzmycel gestört. Dann kommen Veräzungen durch die Ausscheidung von organischen Säuren, wie Zitronen-, Oxal- oder Gluconsäure, hinzu, die durch die Stoffwechseltätigkeit entstehen. Ebenso können Bakterien, vor allem unter tropischen oder marinen Bedingungen an Bedeutung erlangen. [19]

Schimmelpilzbefall an Wände und auf der Glasscheibe

Starker Schimmelpilzbefall an der Außenwand und auch auf der Glasscheibe. (Die einzigste Wohnung mit Schimmelpilzbefall im gesamten Haus. Damit dürfte auch die Ursache bekannt sein.)

Seite:  1  .. 18  19  20   21   22  23  24  25  26   
Der Artikel hat mir gefallen.

Bauratgeber24.de

 ©  Bauratgeber | Handbücher/Download | Impressum | E-Mail | 10/2005  Logo