ib-rauch.de

Altbausanierung  Bauphysik | Feuchteschutz | Konstruktion | Baubiologie | Wohnklima  | Bau-Blog | Impressum

6.7. Schimmelpilze befallen auch Ledererzeugnisse

Tierische Häute werden als eiweißhaltiges Material schon während ihrer Verarbeitung zu Leder von Mikroorganismen besiedelt. Im Allgemeinen sind die unmittelbaren Schäden, die Schimmelpilze auf Leder hervorrufen, nicht gravierend. So bauen Schimmelpilze natürliche oder während der Verarbeitung aufgetragene Fette ab. Die freigesetzten Fettsäuren bilden an der Oberfläche einen feinen weißen Belag. Bei Leder ist die Verfügbarkeit des Wassers größer als zum Beispiel bei Holz. (Siehe hier unter Punkt 7.4.3. zu aw-Wert) Daher verschimmelt nicht jedes Material bei der selben Luftfeuchtigkeit. Auch Bakterien verursachen Verfärbungen und Stockflecken.

Seite:  1  ..13  14  15  16  17   18   19  20  21  >> 
Der Artikel hat mir gefallen.

Bauratgeber24.de

 ©  Bauratgeber | Handbücher/Download | Impressum | E-Mail | 10/2005  Logo