ib-rauch.de

Altbausanierung  Bauphysik | Feuchteschutz | Konstruktion | Baubiologie | Wohnklima  | Bau-Blog | Impressum

6.12. Schimmelpilze nutzen Kohlenwasserstoffe als Nahrung

Der mikrobielle Abbau von Kohlenwasserstoff findet immer in wässriger Phase statt. Der Befall ist so auf die Grenzfläche zu Wasser hin beschränkt. So kann zum Beispiel Cladosporium resinae das Kerosin im Flugzeugtank bei Anwesenheit von Wasser (Kondenswasser) auftreten. Die Pilze wachsen dann an der Grenzfläche Wasser/Kerosin und können mit ihrem Mycel Leitungen und Filter verstopfen.
Auf Beschichtungen aus Asphalt und aus Bitumen auf Papier konnten Schimmelpilze gefunden werden.

Seite:  1  .. 19  20  21  22   23   24  25  26  27  28 >>   

 

 

 

 


Der Artikel hat mir gefallen.

Bauratgeber24.de

 ©  Bauratgeber | Handbücher/Download | Impressum | E-Mail | 10/2005  Logo